Seite wählen

Pfefferminzhydrolat

11,50 

Beim Destillationsprozess der ätherischen Öle werden Hydrolate als Nebenprodukt gewonnen. Wenn auch ihr Duft viel milder ist als der von ätherischen Ölen, enthalten sie hervorragende Pflanzenwirkstoffe.  Sie können von all jenen genutzt werden, denen die Duftstoffe der ätherischen Öle zu stark sind.

Besonders gut verwendbar sind die frischen und milden Pflanzenwässer für die Hautpflege bei Kindern und älteren Menschen, sowie als leicht verträgliche Duftnote und als Raumduft.

Vorrätig

  • Ohne Alkohol; Biologischer Anbau (BIO); 50ml
  • Botanischer Name: Mentha piperita; Herkunft: Italien
  • Die Pfefferminze wurde bereits 1200 vor Christus als Heilpflanze genutzt und hauptsächlich gegen Cholera und Grippe eingesetzt.
  • Das Hydrolat eignet sich sehr gut zum Erfrischen und Kühlen der Haut, bei Schwellungen und bei müden Beinen. Bei Wechseljahrbeschwerden wirkt es schweißhemmend, bei fettiger und unreiner Haut entzündungshemmend, auf der Kopfhaut dient es zur Vorbeugung gegen Schuppen. 
  • Dieses Hydrolat ist ein idealer Begleiter auf Reisen um sich zu erfrischen, die Konzentration zu fördern, die Verdauung anzuregen und den Mund und Rachenbereich zu desinfizieren.
  • Pfefferminzhydrolat wird häufig auch als Helfer in der Küche verwendet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pfefferminzhydrolat“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.